Wer kennt es nicht. Man bastelt an seiner Homepage und will eine bestimmte Farbe in rgb-code darstellen.

Leider weiß man nicht wie die Farbe der Begierde heißt. Bisher wurde dann gerne geraten oder GIMP gestartet oder man hat sich auf den Kopf gestellt. Doch jetzt gibt es dafür gcolor2. Einfach starten, Farbe auswählen und schon kann die Arbeit weiter gehen.



Wikipedia fasst es schön zusammen:
Gcolor2 ist ein einfaches Farbauswahlprogramm in GTK2, das einen schnellen und einfachen Weg bietet, um Farben für beliebige Aufgaben zur Hand zu haben. Farben können auch abgespeichert und gelöscht werden.

Genauso praktisch und funktional wie gcolor2 ist dieser Artikel, ohne viel Gelaber, viel Spaß damit.

Installation und Links:
Plattform: Linux

Installation unter Linux
apt-get install gcolor2

http://gcolor2.sourceforge.net/ ::: Homepage


Ich finde dieses Programm:
[ratings id=”gcolor2″]
Programm der Woche auf hangup.de
Schreibt an webmaster bei hangup punkt de und ein Programm vorzuschlagen.