Ich habe eben gesehen, dass es ein schönes Formular dafür gibt, wenn man von Facebook die persönlichen Daten haben will, die über einen gespeichert sind.
Das hat bei Max Schrems dazu geführt, dass er über 1000 Seiten persönliche Daten zugeschickt bekam und jetzt dagegen klagt.

Da man dies auch dann machen kann (es gibt extra ein Feld dafür) wenn man gar keinen Account hat, wollte ich das auch mal machen. Zumindest in meinem Einzelfall (!) hat Facebook eine gute möglichkeit gefunden, wie ich garantiert nicht klage.

Fehlermeldung

Fehlermeldung

Es gab beim Absenden eine Fehlermeldung. Wer bin ich, dass ich Facebook unterstelle, dass diese Fehlerbehebung nicht oberste Priorität bei Ihnen hat…