“Hier geht es darum, was wir in Zukunft essen werden!”



TTIP Leaks


Ich schneide mal kurz an, was die aktuell geleakten Dokumente aussagen:

Die USA “erpresst” die EU damit, dass wenn wir nicht zugig das TTIP – nach ihren Vorstellungen – verabschieden, unser Autoexport boykottiert wird. Bei Genfood usw. will die USA keine Kompromisse machen. Kurz gesagt: Unsere Umwelt- Sozial- und Lebensstandards (also die eines Großteils von uns) sollen gesenkt werden, damit ein paar Große Firmen noch mehr Gewinn machen. Und natürlich ist es die USA leid so wenig Einfluss auf unsere Gesetze zu haben.
Und die Bundesregierung will es immer noch. Warum eigentlich?

Es ist leicht reißerisch zu schreiben, aber was hier passiert ist so unglaublich stark zum Nachteil von den deutschen und europäischen Bürgern, dass es sich eher nach Mafia oder den fiesen Nachbarskindern anhört.

Wir können also nur dagegen Rebellieren und unser Konsumverhalten so ändern. Leider wird Zweiteres allein nicht mehr ausreichen.

Geleakte Dokumente
ARD Beitrag (obiges Zitat)
SZ Beitrag
Merkel wills! Ein hoch auf unsere Kanzlerin, vertritt die – noch – unsere Interessen?
USA will einfluss auf europäische Gesetze

Eine sehr gute Reaktion:
Wir wissens doch, hört auf uns für dumm zu verkaufen!